Coronaschutzverordnung

Coronaschutzverordnung

Zur Info: Wir müssen und werden uns an die Verordnungen halten, so schreibt es das Infektionsschutzgesetz vor. 
Beschwerden richtest du bitte an die Bundesregierung.

 

Ab einer Inzidenz von 35 und das Überschreiten des Belastungswertes gilt Warnstufe 1 und damit die die „3 G Regeln“. Das bedeutet, dass dann nur noch Personen zum Training kommen dürfen, die entweder genesen oder doppelt geimpft oder negativ getestet sind.

Die Inzidenz und den Belastungswert findest du hier:

https://www.tmasgff.de/fruehwarnsystem

 

Ab 18.09.2021 keine  Schnelltest mehr.

Die gute Nachricht ist, da seit 7 Tagen der Belastungsindex unter 4 ist, ist bis auf weiteres KEIN Schnelltest mehr nötig.

 

Wir informieren dich wenn sich die Situation wieder ändert auch per Mail, oder besser und schneller in der Fit for Life Hildburghausen APP.

Die Schnelltest sind ab sofort für alle Mitglieder die uns mit einer Beitragsspende ( für die Beiträge die in der Schließzeit von uns noch abgebucht werden durften) kostenlos!

Für alle anderen für 2,-€ , die per Guthaben oder BAR bezahlt werden können. Natürlich kannst du deinen eigenen Schnelltest mitbringen.

 

Dein Fit for Life Team

 

Lasst uns gemeinsam diese Situation duchstehen, nicht meckernd, sondern trainierend. Das bringt wenistens was.